SOS BASEMENT recordingstudio • Genossenschaft Alte Bürstenfabrik • Köllikerstrasse 32 • 5036 Oberentfelden • studio@sos-basement.ch

MIXINGSERVICE

DATENANLIEFERUNG

​​


Folgende Richlinien sind zu berücksichtigen, damit die Übersicht und Qualität gewahrt wird und wir möglichst reibungslos eure Audiodaten übernehmen können.

  • Alle Spuren müssen unmissverständlich beschriftet sein
     

  • Gleiche Spuren in verschiedenen Songs immer gleich beschriften (Bassdrum heisst z.B. immer BD, nicht plötzlich Kick)
     

  • Der Startpunkt muss bei jeder Spur Takt 0 sein
     

  • Formate: aiff / wav, 44.1 / 48khz, 16 / 24bit, KEIN MP3!!!
     

  • BPM-Angaben bzw. Tempo-MIDI-File pro Song wenn möglich
     

  • Werden bestehende Spuren korrigiert nachgeliefert, bitte exakt gleich beschriften, mit gleichem Pegel exportieren sowie auf gleiche Länge achten
     

  • Falls MIDI-Daten angeliefert werden, z.B. Drumtracks, muss das Mapping bei allen Songs zwingend einheitlich sein. Eine Liste mit der MIDI Zuweisung (z.B. Kick = E1 etc.) hilft uns ebenfalls. Zudem muss zwingend eine Audio-Version geliefert werden, damit wir hören können, ob die MIDI Daten auch richtig bei uns ankommen. Am liebsten ist uns das Mapping für Metal Foundry von Superior Drummer.
     

  • Fragen bezüglich Datenanlieferung beantworten wir gerne. Am liebsten ist uns ein kurzes Gespräch vorab, bei dem alles genau besprochen wird. Man spart damit einiges an Zeit.